Joomla TemplatesWeb HostingWeb Hosting
 

Praxis für klassische Homöopathie · Gesundheit Engadin GmbH
Susanne Reisinger-Janser · Via Mulin 10 · 7502 Bever · Tel 078 832 62 90

 





















Die Homöopathie

Sie wurde von Samuel Hahnemann zum ersten Mal systematisch erfasst und schriftlich festgehalten. Hahnemann lebte von 1755 - 1843 in Deutschland und war ein Tüftler. Er erkannte, dass bei einer Krankheit die Lebenskraft aus dem Gleichgewicht gekommen ist und, um wieder gesund zu werden, dieses Ungleichgewicht aufgehoben werden muss. Um dies zu erreichen, bedarf es dynamischer Arzneien, wie sie ausschliesslich in der Homöopathie angewendet werden. Sind die angewendeten Arzneien dynamisch, können Krankheiten an ihrem Ursprung behandelt und geheilt werden.

Hahnemann erfuhr in seiner jahrelangen Tätigkeit auch, dass es chronische Krankheiten gibt. Das bedeutet, dass es nach der akuten Krankheit etwas zurückbleibt, das den Menschen für den Rest seines Lebens nicht mehr loslässt.

Hahnemanns Nachfolger in der Homöopathie erkannten dann, dass diese sogar weiter vererbt werden und zu Krankheiten verschiedenster Art führen können (Miasmatik). Mit der Homöopathie und deren potenzierten Arzneimitteln wurde uns ein Werkzeug in die Hand gegeben, mit dem wir die Möglichkeit haben, sogar solche Situationen zu behandeln und zu heilen.

Telefonisch bin ich erreichbar unter 078 832 62 90.
Rückrufe erfolgen nach Hinterlassen einer Nachricht.

Die homöopathische Notfallnummer ist in Betrieb von ca. 19 Uhr bis ca. 7.30 Uhr und ganztags am Wochenende:
0900 57 85 06 (CHF 4.23/Min.)
Diese ist für jedermann offen, setzt aber den Besitz einer homöopathischen Hausapotheke voraus, da ausschliesslich Mittel empfohlen und nicht abgegeben werden!